Andreas Fischer moraki kulturprodukte

02.04.2020: Film „Töchter ohne Väter“ in Hamburg
Vater blieb im Krieg

Donnerstag, 2. April 2020, 18 Uhr  „Töchter ohne Väter“

Ort:          Kirchengemeinde Eimsbüttel, Bei der Apostelkirche, 20257 Hamburg

Perspektiven

Söhne und Töchter ohne Väter

Film, Gespräch

Kindheit und Jugendzeit von Jungen und Mädchen, die kriegsbedingt ohne Väter aufwuchsen, sind mit besonderen Erfahrungen, Gedanken und Gefühlen verbunden. Es zeigen sich Parallelen in den Lebenswegen und im Erleben.  Weil ihre Väter im Krieg getötet wurden, wuchsen fast ein Drittel der Jungen, die zwischen 1933 und 1945 geboren wurden ohne Vater auf. Dies hatte Einfluss auch auf ihr eigenes erwachsenes Bild von Männlichkeit.

Für vaterlose Töchter blieb der Mann ein häufig ein unbekanntes Wesen. Auswirkungen dieser Lebenssituation wirken bis in die Enkel*innengeneration hinein. Andreas Fischer zeigt mit seinen beiden Dokumentarfilmen ein intensives Porträt einer ganzen Generation. Er interviewt neun vaterlos aufgewachsene Frauen und acht Männer.  Im Anschluss an die Filme, die an zwei Abenden gezeigt werden, laden wir zum Austausch und Gespräch ein. Ein Erzählseminar schließt sich an.

Termin:   Donnerstag, 26. März 2020, 18 Uhr  „Söhne ohne Väter“

                 Donnerstag, 2. April2020, 18 Uhr  „Töchter ohne Väter“

Ort:          Kirchengemeinde Eimsbüttel, Bei der Apostelkirche, 20257 Hamburg

Leitung:   Karlfried Kannenberg, Karin Kluck, Helga Westermann

Kosten:    keine, um eine Spende wird gebeten

Erzählseminar für Männer und Frauen

Zu diesem Seminar sind Männer und Frauen eingeladen und die Enkel*innengeneration, die ohne Väter aufgewachsen sind. Wie hat sein Fehlen die eigenen Lebenswege beeinflusst, die Partner*innenwahl, das Berufs-und Familienleben? Gearbeitet wir mit Methoden der Biografiearbeit und Gestaltpädagogik. Der Besuch der Filmvorführung ist sinnvoll aber nicht zwingend notwendig für das Erzählseminar.

Termin:  Donnerstag, 16. April, 30. April, 28. Mai und 18. Juni 2020, jeweils von 10 bis 13 Uhr

Ort:        Kirchengemeinde Eimsbüttel, Gemeindehaus Bei der Christuskirche 2, 20259 Hamburg

Leitung: Karlfried Kannenberg, Karin Kluck

Anmeldung bei Karin Kluck,  040 3980978 41,  karin.kluck@ev-ke.de

Andreas Fischer moraki kulturprodukte

Blog

Februar 2020
M D M D F S S
« Mrz    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829  
Foto: Klaus Schmitz